GAMDIS Forensische Praevention Icon CORHFIN

CORHFIN – CORporate Human Factor INtervention

Methodisches Analyseverfahren des Generischen Interventionssystem Prinzips zur Identifizierung, Bewertung, Steuerung und Kontrolle operationeller Risiken des Corporate Human Factor sowie zur Früherkennung von Wettbewerbsnachteilen.

CORHFIN beinhaltet drei komplexe, in sich geschlossene Analyseverfahren:

  • Enhancend Human Factor Analysis – EHFA,
  • Forensic INtervention System Development – FIND,
  • Forensic Intervention System Analysis FISA.
GAMDIS Forensische Praevention Icon Analyse

EHFA – Enhanced Human Factor Analysis

Die Analyseprozesse im Rahmen des GIsP durchlaufen zwei in ihrer Zielstellung unterschiedliche Phasen:

Enhanced Human Factor Analysis  (EHFA)

Forensic INterventionsystem Development (FIND).

EHFA bezweckt die Identifizierung und Beschreibung von Schwachstellen bzw. operationellen Risiken, welche von Menschen verursacht werden oder menschliches Fehlverhalten, einschließlich kriminelle Handlungen begünstigen. Die Ergebnisse von EHFA schaffen die Datengrundlage für die Analyseprozesse von FIND.

GAMDIS Forensische Praevention Icon Lösungen

FIND – Forensic Intervention Development

FIND ist ein Akronym für Forensic INtervention Development.

Die Analyseprozesse des GIsP durchlaufen zwei in ihrer Zielstellung unterschiedliche Phasen:

Enhanced Human Factor Analysis  (EHFA)

Forensic INterventionsystem Development (FIND).

Unter dem Begriff FIND werden diejenigen forensischen Analyseprozesse zusammengefasst, welche im Anschluss an die Analyseprozesse des Enhancend Human Factor Analysis (EHFA) zum Zweck der Entwicklung Forensischer Interventionssysteme (FIS) vollzogen werden.

Die Analyseprozesse von FIND vollziehen sich in zwei Phasen:

Schwachstellenanalyse (ASA)

Wirkungsanalyse (AWA)

GAMDIS Forensische Praevention Icon Wissenschaftliche Grundlagen

FISA – Forensic InterventionSystem Analysis

FISA ist ein Akronym für Forensic InterventionSystem Analysis.

Die Analyseprozesse des GIsP durchlaufen zwei in ihrer Zielstellung unterschiedliche Phasen:

Enhanced Human Factor Analysis  (EHFA)

Forensic INterventionsystem Development (FIND).

Unter dem Begriff FISA werden diejenigen forensischen Analyseprozesse zusammengefasst, welche im Anschluss an die Analyseprozesse des Enhancend Human Factor Analysis (EHFA) zum Zweck der Entwicklung Forensischer Interventionssysteme (FIS) vollzogen werden.

Die Analyseprozesse von FISA vollziehen sich in zwei Phasen:

Schwachstellenanalyse (ASA)

Wirkungsanalyse (AWA)