GAMDIS Forensische Praevention Icon Produkte und Loesungen

Software

GAMDIS Package FIStools-Basic
Leistungs- und Funktionsmerkmale:
  • Identifizierung, Bewertung und Beseitigung primärer Ursachen operationeller Risiken mittels mehr als 10.500 primären Risikofaktoren,
  • Systematische Beseitigung von latenten Risiken (Schwachstellen)
  • Abwehr von Schäden und Verlusten durch Kriminalität und Fehlverhalten
  • Prüfung und Bewertung von strategischen und operativen Systemen und Maßnahmen in den Bereichen Recht, Regularien, Organisation, Prozesse und GRC-Maßnahmen (Stufe A)*

 

* Stufe A:
1. Wirkung, Verhalten und Entscheidungen von Protagonisten
2. Abdeckungsgrad von Risiken anhand von primären Risikofaktoren
3. latente Risiken bzw. primäre Ursachen operationeller Risiken

GAMDIS Package FIStools-Advanced
Leistungs- und Funktionsmerkmale:
  • Beinhaltet Leistungs- und Funktionsmerkmale von FIStools Basic
  • Entwicklung individueller digitalisierter Lösungen zur Abwehr und Aufdeckung von Kriminalität und Fehlverhalten
  • Expertensystem zur Dokumentation, Erfassung und Recherche von Analyseergebnissen und Lösungen
  • Prüfung und Bewertung von strategischen und operativen Systemen und Maßnahmen in den Bereichen Recht, Regularien, Organisation, Prozesse und GRC-Maßnahmen (Stufe B)*

 

* Stufe B:
1. Prüfung und Bewertung analog Stufe A
2. Identifizierung und Bewertung riskanter Handlungsmuster und Szenarien
3. Entwicklung von Maßnahmen und Lösungen
4. Entwicklung FIS-Lösung

GAMDIS Package FIStools-Premium
Leistungs- und Funktionsmerkmale:
  • Beinhaltet Leistungs- und Funktionsmerkmale von FIStools Advanced
  • Betrieb, Wartung und Pflege von Interventionssystemen zur Aufdeckung und Intervention bei Fehlverhalten und kriminellen Aktivitäten
  • FIS Engineering zur permanenten Anpassung von Geschäftsmodellen und Lösungen
  • Prüfung und Bewertung von strategischen und operativen Systemen und Maßnahmen in den Bereichen Recht, Regularien, Organisation, Prozesse und GRC-Maßnahmen (Stufe C)*
  • Simulation strategischer und operativer GRC-Maßnahmen

* Stufe C:
1. Prüfung und Bewertung analog Stufe A und B
2. Identifizierung und Bewertung neuer Risiken aufgrund rechtlicher, organisatorischer, funktionaler und technologischer Veränderungen
3. Anpassung von Lösungen und Geschäftsmodellen

GAMDIS Package FIStools-Branchenkompendium

 FIS-Kompendium

Anker

Download

FIS-Branchenkompendium

Ein FIS-Branchenkompendium ist eine Datenbank, die alle für die forensischen Analysen benötigten Daten einer Branche, einschließlich der Metadaten enthält. Bei den erfassten Daten handelt es sich um eine umfangreiche, für die Zwecke der Analyse aufbereitete Datensammlung, welche die Rahmenbedingungen eines Geschäftsmodells beschreiben. Dabei werden die rechtlichen, regulatorischen, organisatorischen, funktionalen und technologischen Rahmenbedingungen einer Branche zusammengefasst und durch die Erfassung der internen Rahmenbedingungen eines Unternehmens vervollständigt.

Die Daten sind selektiert und auf ihre Qualität und Vollständigkeit geprüft. Sofern Analyseergebnisse vorliegen, sind die Analyseergebnisse Bestandteil der Datenbank. Nach Abschluss der Analysen und der Erfassung der Analyseergebnisse wird das Kompendium im Verbindung mit FIStools zum Expertensystem, welches das individuelle Geschäftsmodell einschließlich der Lösungen, Maßnahmen und Prozesse eines Unternehmens und dessen externe und interne Rahmenbedingungen und primären Risiken als FIS-Lösung dokumentiert.

Die Erfassung der Rahmenbedingungen mittels FIS-Kompendium ermöglicht die Dokumentation und Analyse der Anforderungen für die Anpassung von Geschäftsmodellen und Unternehmenslösungen im Rahmen des FIS-Engineering.

Das FIS-Kompendium ist darüber hinaus ein universelles Instrument für das strategische und operative Management.

FIStools

Anker

Das FIStools Set besteht aus mehreren Software-Produkten (Basic/Advanced/Premium) und ist …

… ein forensisches Analysewerkzeug für:
  • die Identifizierung und Bewertung von primären Ursachen operationeller Risiken (OpRisk)
  • die Untersuchung von Rechtsnormen, Regularien, Standards, GRC-Lösungen, Maßnahmen und Prozessen zur Feststellung erfasster und nicht abgedeckter Risiken sowie der Wirksamkeit der Analysegegenstände
… ein Softwarepaket zur Entwicklung, Implementierung und Anpassung von:
  • Maßnahmen und Lösungen gegen primäre Ursachen von OpRisk
  • FIS-Lösungen
  • Forensische Interventionssystemen
  • digitalisierten, datengetriebenen Geschäftsmodellen
… in Verbindung mit einem Kompendium:
  • ein Expertensystem für den Betrieb von FIS-Lösungen und zur Erfassung und Recherche von Analyseergebnissen sowie der externen und internen formellen, funktionalen, organisatorischen und technologischen Rahmenbedingungen
… in Verbindung mit dem FIS-Modell (integrierte Software)
  • ein Visualisierungstool für die Abbildung von Analyseergebnissen und FIS-Lösungen
  • ein Werkzeug zur Simulation von Maßnahmen
  • eine Lösung für die Planung datengetriebener Geschäftsmodelle
  • eine Lösung zur Digitalisierung von datengetriebenen Geschäftsmodellen und Lösungen

Unser Software-Portfolio wird bis 2019 ein vollständiges Set für Analyse-, Entwicklungs- und Service-Anwendungen im Bereich der forensischen Prävention und in Verbindung mit Forensischen Interventionssystemen (FIS) enthalten.

Der Fokus unserer Produkte und Dienstleistungen konzentriert sich mit den Produkten FIS Advanced, FIS Premium und FIS Modell auf große und mittelgroße Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb stehen. Darüber hinaus bieten wir mit FIStools Basic und GIsP Suite auch Softwarewerkzeuge und domänenspezifische Lösungen im Bereich kleiner Unternehmen und Freiberufler.

In Verbindung mit umfassenden Branchendaten, Analyseergebnissen und Lösungen vervollständigen Kompendien und Expertensysteme das Portfolio zu einem kompletten Lösungssystem, welches die Arbeit des strategischen und operativen Managements unterstützt und zum Erfolg des Unternehmens beiträgt.